Kinderschützen

Bevor es regulär Schülerprinzen bzw. Prinzen gab, war es bereits kurz nach der Wiederaufnahme des Schützenwesens nach dem Zweiten Weltkrieg den Dremmener Schützen ein Anliegen die Jugend an die Tradition heranzuführen. So kam es, dass neben den "großen" Majestäten in den Jahren 1950 und 1951 auch Kindermajestäten mit eigenem Umzug und mit Unterstützung der gestandenen Schützen gefeiert worden sind. Die unten folgenden Bilder sind uns von dem Kinderkönig des Jahres 1950, Helmut Heitzer, mit Namen der Teilnehmer, soweit bekannt, zur Verfügung gestellt worden. Sie zeigen die jungen Schützen in Aktion.

 

Alle Namensangaben unter Vorbehalt.
 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt