Wie werden Wettkämpfe geschossen?

Zum Beispiel bei Bezirksmeisterschaften:
Beim Luftgewehr wird in der Regel auf Streifen geschossen. Diese Streifen haben 5 Spiegel (also einzelne Scheiben), sodass man 3 Streifen hat, auf die man jeweils 5 Schuss macht (auf jeden Spiegel einen Schuss). Für 15 Schuss hat man 25 Minuten Zeit.

Mit der Luftpistole wird in der Regel auf Einzelscheiben geschossen, jeweils  1,2,4 oder 5 Schuss, je nach dem wie es die Wettkampfleitung vorschreibt. 
 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt